ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Sonstige Ligen » Vergangene Erfolge » FFC Heike Rheine » Zusammenbruch beim FFC » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zusammenbruch beim FFC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schnecke100 schnecke100 ist weiblich
Verbandsligaspieler/in


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 146
Land: deutschland
Lieblingsverein/e: HamburgerSV

Zusammenbruch beim FFC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn man den Arikel vom heutigen Tag in der MV liest dann muss man nun also davon ausgehen das der FFC Heike Rheine keine Mannschaft zur neuen Saison hat?
17.06.2015 15:56 schnecke100 ist offline E-Mail an schnecke100 senden Beiträge von schnecke100 suchen Nehmen Sie schnecke100 in Ihre Freundesliste auf
A 40 A 40 ist männlich
Weltfußballer/in des Jahres


images/avatars/avatar-1115.jpg

Dabei seit: 30.05.2007
Beiträge: 5.653

RE: Zusammenbruch beim FFC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gäbe es evtl. einen link?

__________________
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."


(Johann Wolfgang von Goethe)

17.06.2015 19:04 A 40 ist offline E-Mail an A 40 senden Beiträge von A 40 suchen Nehmen Sie A 40 in Ihre Freundesliste auf
germania-fan germania-fan ist männlich
Oberligaspieler/in


Dabei seit: 28.12.2007
Beiträge: 158
Wohnort: Rheine-Hauenhorst
Lieblingsverein/e: Germania Hauenhorst; Rot Weiß Essen; Borussia Dortmund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.zeitungrheine.de/EPaper/Eleme...w=2&xsltype=1&q

__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe selbstsicher sind und die Klugen voller Zweifel.
.......wir lagen träumend im Gras.......
18.06.2015 07:36 germania-fan ist offline E-Mail an germania-fan senden Beiträge von germania-fan suchen Nehmen Sie germania-fan in Ihre Freundesliste auf
linero
Jugendspieler/in


Dabei seit: 15.09.2003
Beiträge: 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Artikel werden 14(!) Abgänge genannt!3
Kann Rheine in der nächsten Saison überhaupt eine
Mannschaft stellen?
18.06.2015 13:21 linero ist offline E-Mail an linero senden Beiträge von linero suchen Nehmen Sie linero in Ihre Freundesliste auf
schnecke100 schnecke100 ist weiblich
Verbandsligaspieler/in


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 146
Land: deutschland
Lieblingsverein/e: HamburgerSV

Themenstarter Thema begonnen von schnecke100
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie sich das anhört wird Rheine wohl schwierige Zeiten engegengehen.
Auch in der Landesliga Westfalen Gruppe 2 zieht TuS Wickede Ruhr überraschend zurück........
Aber die entwicklung in Rheine hat sich ja schon seit längerem abgezeichnet.
19.06.2015 08:44 schnecke100 ist offline E-Mail an schnecke100 senden Beiträge von schnecke100 suchen Nehmen Sie schnecke100 in Ihre Freundesliste auf
RitterFirst
Fußballer/in


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 19

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist schon Traurig, was da passiert. unglücklich
19.06.2015 18:38 RitterFirst ist offline E-Mail an RitterFirst senden Beiträge von RitterFirst suchen Nehmen Sie RitterFirst in Ihre Freundesliste auf
Ossi Ossi ist männlich
Bundesligaspieler/in


Dabei seit: 02.07.2010
Beiträge: 588
Wohnort: Marburg
Land: Deutschland
Lieblingsverein/e: Herforder SV

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie Alfred Werner sich immer gerne als "Macher" darstellt, sollte er auch jetzt die Verantwortung übernehmen und nicht noch öffentlich nachtreten. Wie sollen solche Aussagen denn dabei helfen, eine neue Mannschaft aufzubauen? Welche junge Spielerin soll sich denn noch für Heike entscheiden, wenn sie diesen Artikel gelesen hat?

Spätestens seit der Entlassung von Kitroschat sind aus Rheine fast nur noch Chaosmeldungen abwechselnd mit fragwürdigen Plänen (Stichwort Fusion) zu vernehmen.

Ein "sehr guter Trainer" soll jetzt also kommen, das heißt dann wohl, dass Herr Werner den Posten wieder selbst übernimmt?

Ich zitiere mal aus einem Artikel von September 2012, das Forum vergisst zum Glück nicht so schnell (Link zum Thread): „Innerhalb von drei Jahren wollen wir wieder in der 2. Bundesliga sein.“
21.06.2015 20:45 Ossi ist offline Beiträge von Ossi suchen Nehmen Sie Ossi in Ihre Freundesliste auf
balljunge balljunge ist männlich
Fußballer/in


Dabei seit: 11.03.2013
Beiträge: 24
Wohnort: Münsterland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ossi
ich habe damals schon gesagt das es ein großer Fehler war den Trainer Kitroschat zu entlassen. Die Folgen sind ja nun bekannt, anstatt in drei Jahren aufzusteigen in die Zweite Liga ist man nun abgestiegen in die Westfalenliga. Und damit reiht sich der FFC in die Reihe mit Teams wie: Recklinghausen und Lütgendortmund. Nun ist es aber zu spät zum jammern, der Crash oder (schon) Totalschaden ist da. Und wie auch bei den anderen genannten Team wird auch Rheine versinken.
Ich habe vor Jahren schon den Vorsitzenden kritisiert, der auf abenteuerliche Weise versucht hat mit Zahlen und Platzierungen zu überzeugen. Nun wird es an der Zeit das dieser Herr erkennen muss das es Zeit wird zu gehen.
Sich aber in der Öffentlichkeit mal wieder hinzustellen und die anderen anzugreifen ist typisch für seinen Führungsstil den ja in den letzten Jahren viele Spielerinnen angemahnt haben.
Der letzte macht das Licht aus.
23.06.2015 14:45 balljunge ist offline E-Mail an balljunge senden Beiträge von balljunge suchen Nehmen Sie balljunge in Ihre Freundesliste auf
schnecke100 schnecke100 ist weiblich
Verbandsligaspieler/in


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 146
Land: deutschland
Lieblingsverein/e: HamburgerSV

Themenstarter Thema begonnen von schnecke100
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie vor einigen tagen zu lesen war plant Rheine den Rückzug aus der Westfalenliga. Begründung: keine spielstarke Mannschaft.
Weiß da einer was genaueres?
23.07.2015 12:57 schnecke100 ist offline E-Mail an schnecke100 senden Beiträge von schnecke100 suchen Nehmen Sie schnecke100 in Ihre Freundesliste auf
balljunge balljunge ist männlich
Fußballer/in


Dabei seit: 11.03.2013
Beiträge: 24
Wohnort: Münsterland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das was jetzt passiert sind die fehler die Herr Werner vor Jahren gemacht hat.
Ein schleichender Tod, absehbar. Da sollte sich nun niemand hinstellen und jammern.....
27.07.2015 15:17 balljunge ist offline E-Mail an balljunge senden Beiträge von balljunge suchen Nehmen Sie balljunge in Ihre Freundesliste auf
Ruhrpott Ruhrpott ist weiblich
Auswahlspieler/in


Dabei seit: 22.09.2005
Beiträge: 370

FFC Heike Rheine ohne Frauenmannschaft (mv-online.de Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man kann zwar nur die Einleitung lesen, aber das genügt ja schon
weiter
10.08.2015 15:16 Ruhrpott ist offline E-Mail an Ruhrpott senden Beiträge von Ruhrpott suchen Nehmen Sie Ruhrpott in Ihre Freundesliste auf
A 40 A 40 ist männlich
Weltfußballer/in des Jahres


images/avatars/avatar-1115.jpg

Dabei seit: 30.05.2007
Beiträge: 5.653

RE: FFC Heike Rheine ohne Frauenmannschaft (mv-online.de Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Traurig. Mehr fällt mir da nicht ein.

__________________
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."


(Johann Wolfgang von Goethe)

11.08.2015 05:38 A 40 ist offline E-Mail an A 40 senden Beiträge von A 40 suchen Nehmen Sie A 40 in Ihre Freundesliste auf
schnecke100 schnecke100 ist weiblich
Verbandsligaspieler/in


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 146
Land: deutschland
Lieblingsverein/e: HamburgerSV

Themenstarter Thema begonnen von schnecke100
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tja, so ist das nun mal.
Leider war das schon vor ein paar Jahren abzusehen, Herr Werner.
Zeitpunkt verpasst dagegen zu Steuern.
11.08.2015 15:28 schnecke100 ist offline E-Mail an schnecke100 senden Beiträge von schnecke100 suchen Nehmen Sie schnecke100 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Sonstige Ligen » Vergangene Erfolge » FFC Heike Rheine » Zusammenbruch beim FFC

© 2002-2010 - ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH