ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Sonstige Ligen » Vergangene Erfolge » SG Lütgendortmund » [Presse] SGL zieht sich achtbar aus der Affäre (Quelle: Ruhr Nachrichten 7.11.05) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SGL zieht sich achtbar aus der Affäre (Quelle: Ruhr Nachrichten 7.11.05)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Werder-Heiko Werder-Heiko ist männlich
Auswahlspieler/in


Dabei seit: 03.08.2005
Beiträge: 464
Land: Deutschland
Lieblingsverein/e: Werder Bremen

SGL zieht sich achtbar aus der Affäre (Quelle: Ruhr Nachrichten 7.11.05) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses 1:7 im Pokal beim Titelverteidiger Turbine Potsdam tat den Zweitligafußballerinnen der SG Lütgendortmund nicht weh.

"Wir haben uns wirklich achtbar aus der Affäre gezogen", ...

weiter:
http://www.westline.de/sport/lokal/index...%/ls&szm_flag=1
07.11.2005 00:19 Werder-Heiko ist offline E-Mail an Werder-Heiko senden Homepage von Werder-Heiko Beiträge von Werder-Heiko suchen Nehmen Sie Werder-Heiko in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Sonstige Ligen » Vergangene Erfolge » SG Lütgendortmund » [Presse] SGL zieht sich achtbar aus der Affäre (Quelle: Ruhr Nachrichten 7.11.05)

© 2002-2010 - ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH