ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Regionalligen » Regionalliga Nordost » FF USV Jena II » FFV Erfurt – FF USV Jena II 1:3 (1:2) (Quelle: HP USV) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen FFV Erfurt – FF USV Jena II 1:3 (1:2) (Quelle: HP USV)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Chiana Chiana ist weiblich
Weltfußballer/in des Jahres


images/avatars/avatar-1636.jpg

Dabei seit: 19.09.2006
Beiträge: 30.740
Wohnort: Moya :)
Land: Uncharted Territories
Lieblingsverein/e: THW Kiel + Vulkan-Ladies

FFV Erfurt – FF USV Jena II 1:3 (1:2) (Quelle: HP USV) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der Niederlage vor Wochenfrist gegen den LFC Berlin präsentierte sich die Bundesligareserve gut erholt und siegte verdient beim FFV Erfurt mit 3:1.

weiter

__________________

Everything you are saying is fucking irrelevant

Zunge raus Mitglied der Offtopic-Bande, der Lästerschwestern und vom Forumspack. Zunge raus

11.04.2011 22:31 Chiana ist offline Homepage von Chiana Beiträge von Chiana suchen Nehmen Sie Chiana in Ihre Freundesliste auf
Spliss
Bundesligaspieler/in


images/avatars/avatar-100.gif

Dabei seit: 05.01.2009
Beiträge: 633
Lieblingsverein/e: Eisern Union
Lieblingsspieler/ in: Zinedine Zidane

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verdient gewonnen? Ja-eindeutig!

Aber nicht überlegen, bei weitem nicht und das ist für den Anspruch einer Bundesligareserve nicht genug.

Jena hat das Spiel gewonnen, weil es technisch und athletisch die feinere Klinge geschwungen hat und weil die Frauen des FFV Erfurt das Spiel gar nicht erst angetreten haben...zumindest im Kopf. Es war für Jena ein leichtes, die Erfurterinnen zu überrennen, weil diese das beginnende Spiel wohl mit einer Trainingseinheit verwechselten. Zumindest begannen sie das Spiel so locker und entspannt und ambitionslos, so dass man ein überrennen befürchten musste.

Jedoch weit gefehlt. Nach der Halbzeitpause zeigte sich, dass die Jenaerinnen bei weitem nicht überlegen waren, weder spielerisch, läuferisch noch sonst irgendwie....eigentlich verblüffend unerwartet für eine Bundesligareserve, was da zu sehen war. Wäre das Spiel so losgegangen, wäre man an diesem Tage wahrscheinlich nicht über ein Unentschieden bei den Erfurterinnen hinausgekommen, ohne eine Christiane Gotte und deren Spielaffinität sowieso nicht mal zu dem letztendlichen 3:1.

Fazit: Wenn man die Jenaerinnen machen läßt, wirken sie überlegen und können jeden ausspielen, aber das sind sie bei weitem nicht und das ist für eine Bundesligareserve und deren formulierten Anspruch genau so wie für ein Zweitligaengagement, zu wenig. Jena hatte in diesem Spiel von Beginn an die Richtige Einstellung und die richtige Taktik, Druck aufbauen, überrennen und damit beeindrucken.

Die Erfurter Halbzeitansprache sollte man bei den Damen vielleicht vor dem Spiel anbringen und ihnen sagen, dass der Gegner nicht automatisch schon vor dem Spiel als Sieger feststeht, dann klappts auch mit dem Siegen, denn das hätten genau so gut die Erfurterinnen gekonnt.
12.04.2011 00:58 Spliss ist offline Beiträge von Spliss suchen Nehmen Sie Spliss in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community » Regionalligen » Regionalliga Nordost » FF USV Jena II » FFV Erfurt – FF USV Jena II 1:3 (1:2) (Quelle: HP USV)

© 2002-2010 - ff-forum.net - Die Frauenfußball-Community
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH